Schwamm sah

Es gibt einen sehr großen Nationalpark innerhalb von 30 Autominuten. Die Sierra Espuña beherber...

Alle beliebten Orte in Costa Cálida anzeigen

Die Sierra Espuña befindet sich im östlichsten Teil der Cordillera Betica, praktisch dort, wo sich die Berge mit den Küstenebenen verbinden.

Ein Nationalpark mit freilaufenden Wildherden des sardischen Mufflons und des afrikanischen Aoudad, sowie Wildschweine, Füchse und Wildkatzen bewohnen das Parkgelände.

Die Sommer sind heiß und trocken, da die Provinz Murcia eine der trockensten in Spanien ist, obwohl die Gipfel der Sierra im Winter normalerweise 6 Zoll Schnee erhalten.

Die unteren Teile der Espuña sind im Winter sehr mild (T-Shirt-Wetter bei Sonnenschein).

Perfekte Tracks und Trails für die Abenteuer auf der Espuña, fantastische Landschaften und Ausblicke mit überfliegenden Steinadlern - erleben Sie das ECHTE SPANIEN.